Kurzbiographie

             ...2017 professioneller Fotograf

       ...2011 Dipl. Qualitätsingenieur

    ...2005 Erstkontakt zur Fotografie

1986 born in the GDR

Fachexpertise
83%
Herzblut
90%
Humor
50%
geteilte Freude
100%

Meine Person in Kürze

Die professionelle Fotografie ist für mich nicht weniger als die Erfüllung eines Lebenstraumes. Hier verbindet sich Unternehmertum und Qualitätsbewusstsein mit Kreativität und Emotionalität. Meine Bilder sind ein Blick hinter die Augen der Menschen, die mir ihr Vertrauen schenken und ihr persönlichstes Selbst zeigen. Ich liebe das Arbeiten und den Umgang mit ihnen. Ein Foto ist stets etwas ganz Besonderes - nicht nur für mich, sondern vor allem für die Hauptperson - den Menschen vor der Kamera. Ein wunderbares Ereignis, seine aktuelle Lebensphase, Ambitionen, Gefühle, Errungenschaften, sprich: die eigene Persönlichkeit in einem Moment auf Bild zu bannen und auf diesem Wege zu erhalten. Es ist aber auch ein humorvolles Erlebnis, bei dem ein ehrliches Lächeln vor und hinter der Kamera zum Privileg dieses wunderbaren Berufsbildes gehört.

Zusammen mit meiner Freundin Annemarie lebe ich in Leipzig / Plagwitz - einem Stadtteil dessen ständiger Wandel, besonderer Flair und selbstverwirklichende Bewohner Inspiration für viele meiner Fotoarbeiten sind.

In meiner Freizeit treibe ich viel Sport, lese Bücher und bin glücklicher Teil eines Fotografenfreundeskreises, von denen einige Freunde meine Vorbilder aus Anfangstagen sind.

Mein Traum ist es, Bilder mit Leben und Aussagekraft zu füllen und einen Unterschied im Bewusstsein der Betrachter zu erzeugen, der auf einer authentischen, realen Basis, fotografisch feinmodelliert ist.

0
  Projekte
0
  Zufriedene Kunden
0
  Tassen Kaffee
0
 Gute Ideen

Der Löwe im Kitzing PiX Logo

…steht einerseits für das Wappentier meiner Heimatstadt Leipzig und andererseits für meinen einzigen Mitarbeiter:

Der Löwenjäger „Bahari“

„Kalaharis Imbali Bahari Amir“, wie sein vollständiger Name lautet, ist ein Rhodesian Ridgeback (Afrikanischer Wachhund zur Großwildjagd). Er stieß 2017 zu uns und ist seither eine der größten Bereicherungen meines Lebens. Als treuer Begleiter im Alltag erfreut er mich und auf Wunsch auch meine Kunden mit seiner liebevollen und aufgeschlossenen Art. Nebenberuflich ist er als Therapiehund bei meiner Lebensgefährtin im Neuroorthopädischen Zentrum Leipzig tätig. Das Thema Inklusion beschäftigt uns also als Familie.

Wer mehr über den Rhodesian Ridgeback wissen möchte, bekommt hier einen Überblick.
KONTAKTIEREN SIE MICH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.